Der Herstellungsprozess

Baracuda Vodka wird aus einem fünffach destillierten Destillat hergestellt, welches auf ausgesuchtem deutsch-europäischen Weizen basiert. Im Gegensatz zu den meisten anderen Vodka-Destillaten wird es nicht mit Aktivkohle gefiltert, was seinen einzigartigen Geschmack erhält. Um ein Maximum an Qualität zu sichern erfolgt die Herstellung des Destillates in einer der besten Brennereien Deutschlands, ohne deren Kombination aus Jahrhundert langer Erfahrung in der Brennkunst und modernster Technik ein solches Produkt nicht möglich wäre.

Das Mineralwasser wird natürlich durch Vulkangestein gefiltert und mit Mineralstoffen angereichert, wodurch Baracuda Vodka seinen einzigartig sanften Geschmack erhält.
Baracuda Vodka wird in einer aufwendig konzipierten Flasche präsentiert und in kontrollierter Stückzahl produziert,

um den höchsten Ansprüchen gerecht zu werden.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 (0) 7304 42129

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kornhuber & Schuler GmbH